DCPTG Erfahrungen und Auszahlung

DCPTG Erfahrungen

Sooo, heute geht es um meine persönlichen DCPTG Erfahrungen.

Entdeckt habe ich diese Website bereits vor ca. 2 Monaten, aber wer erstmal sehr skeptisch darüber. Ich handle hier und da mal mit Kryptowährungen oder halte nach lukrativen Möglichkeiten Ausschau mein Geld sinnvoll mit Rendite irgendwo reinzupacken. Und deshalb schien mir die mögliche Rendite bei DCPTG echt etwas zu hoch. Aber dann habe ich gesehen, welche Unsummen, Menschen aus meinem Bekanntenkreis dort erhielten und sogar irgendwann auch tatsächlich ausgezahlt haben.

Ich schreibe dir hier nicht nur, wie es bei mir gelaufen ist und von meinen DCPTG Erfahrungen bzw. EindrĂĽcken, sondern zeige dir auch noch, wie man auf der Plattform ĂĽberhaupt in der Theorie Geld einzahlen kann, denn das ist echt nicht so einfach fĂĽr die meisten Menschen.

DCPTG Erfahrungen

Bisher sind meine Eindrücke über das System sehr positiv. Der Betrag steigt immer weiter und es haben auch schon andere Bekannte erfolgreich ihr Geld auszahlen können. Zu Anfang sieht das schon nach hartem Scam aus. Guck dir den DCPTG Login mal auf der Website an. Das ist nicht einmal auf den Desktop optimiert.

Wer Angst um sein Geld hat, kann es so machen: Sobald du dein eingezahltes Geld wieder drin hast, zahlst du dir dieses einfach aus. Somit hast du nichts verloren, wenn du nach einigen Monaten groĂźe Summen drauf hast. Auch kannst du, wenn du nicht so gierig bis dir deine Kohle immer wieder mal auszahlen und nicht alles drin liegen lassen.

Wobei das Kapital natürlich deutlich schneller wächst, je größer die Summe ist. Auszahlungen schmälern den Betrag, der pro Tag verdient werden kann.

DCPTG Tutorial Einzahlung tätigen

So zuerst einmal holen wir uns auf dem Smartphone die App „Paybis„. Die Applikation ist komplett gratis und damit können wir uns sehr einfach die benötigte Kryptowährung kaufen, die wir für DCPTG benötigen.

Nach der Registrierung muss man sich direkt erstmal verifizieren. Aber keine Angst, das geht bei der App innerhalb von 2 Minuten.

Ich habe die ID Card ausgewählt, das ist der Ausweis, und davon ein Foto von der Vorder- und Rückseite gemacht.

Danach wählen wir „Buy Crypto„und schreiben bei „You spend“ die Summe ein, die wir auch vorhaben bei DCPTG einzuzahlen. Für unser Beispiel wähle ich 100 Euro.

Unten wähle ich die Währung „Tether„. ABER VORSICHT! Ihr braucht das Tether „TRC-20„. Aus einem Leichtsinnsfehler habe ich nämlich das falsche Tether gekauft und musste deshalb auch noch Ethereum nachkaufen, um es anschließend wieder zu verkaufen… Also achte unbedingt darauf, dass es das Tether TRC-20 ist.

Auf dem Screenshot ist die Währung „Tether (ERC20“) für DCPTG brauchst du die Währung. „Tether (TRC-20)“

Jetzt werde ich aufgefordert, ein Wallet auszuwählen, wo die Kryptowährung drauf kommt. Ich nehme ein Paybis Wallet. Dieses wird für den Kauf dann automatisch generiert.

Zum Einzahlen brauchst du eine Kreditkarte und es kann sogar sein, dass es mit deiner Kreditkarte nicht geht so wie bei mir. Ich bin bei der N26 Bank und mit dieser Karte ging es nicht. Aber auch das ist kein Problem. Denn bei Revolut kann man sich innerhalb von 5 Minuten registrieren und eine virtuelle Kreditkarte erhalten.

Auf diese virtuelle Kreditkarte von Revolut habe ich dann von meiner Kreditkarte eine Zahlung getätigt. Das Geld kommt innerhalb von Sekunden an.

Jetzt müssen wir noch die Kryptowährung „Tron“ (TRX) kaufen. Tron brauchen wir, um später die Transaktion auf DCPTG zu tätigen. Wir benötigen aber nur eine kleine Summe TRX, um die USDT auf unseren DCPTG Account zu bewegen. Ich kaufe 12 Tron.

Bis die Transaktion zu Ende ist, kann es bis zu zehn Minuten dauern. Also keine Panik. Wobei es bei mir ca. nur eine Minute ging.

Wir gehen in der Paybis App nun unter „Crypto Wallet“ Da sehen wir nun unsere zwei Wallets mit den entsprechenden Summen drauf:

Jetzt sind wir erst bereit fĂĽr eine Einzahlung bei DCPTG:

  1. Jetzt gehen wir zum DCPTG Login.
  2. Und dort auf „Recharge“
  3. Dann auf „DPay“
  4. Unter dem QR-Code sehen wir nun die Wallet-Adresse von DCPTG. Diese kopieren wir. (Siehe Screenshot Nr. 6 weiter unten)
  5. Wir gehen wieder in die Paybis App.
  6. Jetzt drücken wir beim Tether Wallet auf „Send“
  7. Unter „Sending to“ tragen wir die gerade eben kopierte Adresse aus DCPTG ein.
  8. Jetzt wählen wir, wie viel Geld wir an DCPTG senden möchten und fertig.
Screenshot Nr. 6

Auch hier solltest du kurz warten, bevor du Panik schiebst. Es dauert einen Moment, bis das Geld rĂĽbergeht.

Mit DCPTG Geld verdienen

Wenn du alles nach meiner Anleitung befolgt hast, kannst du jetzt unter „Quantify“ dreimal am Tag auf die DCPTG Website gehen und auf „Start quantization“ drücken. Je mehr Geld du in der App drin hast, desto mehr Geld verdienst du auch täglich. Weiter musst du eigentlich nichts tun.

Du kannst noch bei „Home“ und dann „Invite“ deinen Einladungslink kopieren. Schickst du diesen an deine Freunde und Bekannte weiter, profitierst du auch von deren Trades mit, sofern Sie eine Einzahlung tätigen.

DCPTG Trading Erfahrungen

Also ich kann nur sagen, dass die Handhabung wirklich sehr einfach ist. Klar, die Auszahlung ist ein etwas nerviger Prozess. Vor allem eventuell fĂĽr Menschen, die damit noch keine BerĂĽhrungspunkte hatten.

Aber später damit zu „traden“ ist sehr einfach. Natürlich kann man das auf keinen Fall als Trading bezeichnen. Immerhin drückt man nur 3 Mal täglich auf einen Button. Auf jeden Fall tut sich richtig viel bei der Summe und jeden Tag kommt immer mehr dazu.

Wie funktioniert DCPTG?

Das System funktioniert wohl so, dass dahinter ein K.I. Bot steckt. Dieser tradet mit dem Kapital der Nutzer Kryptowährungen plattformübergreifend. Es werden also immer wieder Kryptos gekauft und wieder verkauft. Natürlich wird zu einem guten Kurs gekauft und dann vorteilhaft mit einem kleinen Gewinn verkauft. Ein Teil der Erlöse geht dann an die Nutzer im Verhältnis dazu, wie viel Sie bei der Plattform eingezahlt haben.

So habe ich es zumindest auf der Plattform selbst bei DCPTG rausgelesen.

Ist DCPTG legal?

Ich kann nur mit meinen Erfahrungen mit DCPTG berichten und wie es funktioniert. Ob es legal ist, kann ich nicht wissen, da ich kein Jurist bin. Auf Trustpilot hat der Anbieter ĂĽber 200 Bewertungen und die meisten davon sind positiv. Eine durchschnittliche Bewertung von 4,5 Sternen ist schon ziemlich gut auf Trustpilot.

Auf der Website FMA warnt man davor Geschäfte mit DCPTG zu machen, da das Unternehmen DCPTG LLC wohl keine Berechtigung hat konzessionspflichtige Bankgeschäfte in Österreich zu erbringen. In Bezug auf Deutschland habe ich aber nichts der gleichen gelesen.

Auf der Website der BaFin (Bundesanstalt fĂĽr Finanzdienstleistungsaufsicht) steht, dass die BaFin aktuell gegen die Firma, die DCPTG betreibt, ermittelt.

Es ist wohl nämlich so, dass man für Bankgeschäfte und Finanz- und Wertpapierdienstleistungen die Erlaubnis der BaFin benötigt. Ich finde bei der Unternehmensdatenbank der BaFin nichts von der Firma DCPTG LLC. Das ist verdächtig.

Auf Webseiten aus der USA habe ich auch gelesen, dass es wohl Ermittlung gegen die Firma gibt und es scheinbar zwielichtig zu geht. In der Zukunft werden wir mehr sehen.

Auf dieser Website hier habe ich einen Eintrag des Unternehmens DCPTG LLC gefunden:

DCPTG App Erfahrungen

Unter der Tabelle steht allerdings dieser Hinweis:

„The inclusion of a business on the MSB Registrant Search Web page is not a recommendation,
certification of legitimacy, or endorsement of the business by any government agency.“

Kritik

Es scheint wohl auch den Verdacht zu geben, das Ganze sei ein Pyramidensystem. Das kann ich meiner Erfahrung nach nicht sagen. Klar, hat man die Möglichkeit Leute einzuladen und profitiert auch von deren Trades. Ja man profitiert sogar von den Trades, der Leute, die von diesen Leuten eingeladen werden. Aber dann hört die Kette auch schon wieder auf.

Es ist also nicht so, dass du noch ewig lange am Freund, deines Freundes seiner Tante, deren Vater vom Sohn noch Geld erhältst. Die Kette bricht nach der dritten Einladung ab.

Normalerweise kenne ich Pyramidensystem so, dass die Profite immer weiter bis an die Spitze der Pyramide gehen.

Fazit

Wie bereits erwähnt, bin ich kein Jurist und bin nicht so tief in der Thematik drin. Es finden sich auch echt wenig Informationen und DCPTG Erfahrungen deutsch im Internet über die ganze Thematik. Wenn das ganze System illegal ist, frage ich mich, weshalb die Website so problemlos zugänglich ist, auf Google auftaucht und sogar einen YouTube-Channel hat.

Streaming Seiten um illegale Filme zu schauen werden mittlerweile auch unzugänglich gemacht und können nur noch über Proxyserver und VPN-Programme besucht werden, aber eine Website, die scheinbar betrügerisch ist, kann ohne weiteres einfach so besucht werden.

Ich wĂĽrde da auf keinen Fall viel Geld einzahlen.

Hast du bereits eigene DCPTG Erfahrungen gemacht? Hat bei dir eine Auszahlung nicht geklappt? Dann schreib es mir in die Kommentare, sodass andere Leser davon profitieren können. Der Artikel soll in keinster Weise eine Aufforderung zur Einzahlung sein, sondern dient als kritische Auseinandersetzung mit der Thematik und beleuchtet die DCPTG App völlig objektiv.

Möchtest du mit Investitionen oder Kryptowährungen Geld verdienen, eignen sich Apps wie Revolut oder beispielsweise auch TradeRepublic. Oder auch die von mir oben genannte Paybis App dort kannst du dir selbst Kryptos kaufen und bei einem lukrativen Kurs wieder verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert